Geräterecycling Tipps und Tricks

Geräterecycling – Alte Leitern

Der ein oder andere kennt es vielleicht, bei der Überprüfung der Leiter stellt man diverse Mängel fest, die ein Aussondern verlangen. Heißt das auch automatisch, dass die Leiter entsorgt werden muss oder kann man sie noch irgendwie verwenden? Ich gebe euch nun den ein oder anderen Vorschlag mindestens einige Teile noch zu benutzen.

Die Leiter kann man bei Bau-, bzw. Instandhaltungsarbeiten benutzen. Sie kann ansonsten  auch benutzt werden, um auf den Dachboden zu gelangen, sofern dieser nicht anders erreicht werden kann. Aber auch besonders in der Fahrzeughalle können größere Leitern von Vorteil sein, denn die Deckenhöhe ist aufgrund der Autos recht hoch, weshalb normale Leitern schnell an die Grenze kommen. Und vom Dach des Fahrzeuges führen wir selbstverständlich keine Reparaturen im Deckenbereich durch 😉.

Die Steckleiter kann auch in Übungen benutzt werden. Zu einem als Hebel, mit dem man ein Fahrzeug relativ schonend drehen kann. Zu anderem um diverse Gegenstände  abzustützen. Da Beschädigungen bei den ausgemusterten Leiterteilen recht egal sind, müssen diese danach nicht sorgfältig überprüft werden.

Um das Stellen einer Leiter zu üben kann auch eine ältere benutzt werden. Dies macht bei großen Gruppen Sinn, da man dadurch mehrere kleine Gruppen machen kann. Außerdem ist es hier nicht schlimm, wenn die Leiter einen Schaden erleiden muss, was beim Üben durchaus passieren kann.

Habt ihr noch Fragen, Anregungen, Meinungen oder Verwendungszwecke? Diese könnt ihr  gerne in die Kommentare schreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.