Geräterecycling Tipps und Tricks

Geräterecycling – Alter Schlauch

Wer kennt es nicht? Im Einsatz oder in der Übung fällt ein defekter Schlauch auf. Nach Gebrauch wird natürlich der Schlauch oder gar die Stelle markiert und gesondert abgelegt. Aber wofür kann man den Schlauch noch benutzen?

Hierfür gibt es mehrere Möglichkeiten. Einmal kann man den defekten Schlauch als „Flickstück“ benutzen. Einfach ein unbeschädigtes Stück abschneiden und über eine defekte Stelle an einem anderem Schlauch fixieren. Man kann aber auch einen defekten Schlauch als Kantenschutz benutzen. Zum Beispiel wenn man mit Leinen arbeitet um die Leine zu schützen oder bei einem Stahlseil die Unterlage. Hierfür wird auch ein Stück vom defekten Schlauch, in entsprechender Länge, abgeschnitten und in Längsrichtung aufgeschnitten. Außerdem kann man den Schlauch auch als Dekoration nutzen, sofern dieser zuvor nicht zu sehr abgenutzt wurde.

Nun habe ich noch einige Vorschläge einen Schlauch als Dekoration zu verwenden. Zu einem wie im nebenstehendem Bild, den Schlauch als Haltevorrichtung zu nutzen, natürlich nur um die eigentlichen Halter herum. Als Präsent für besonderes Arrangement kann man auch einen kleinen Schlauch mit einem Schriftzug versehen, zum Beispiel „Feuerwehr (Ortsname)“.

Was geschieht bei euch aus alten oder defekten Schläuchen? Ich würde mich sehr über eure Ideen in den Kommentaren freuen.

Quelle Recycling-Symbol: https://www.flaticon.com/free-icon/recycle_892894?term=recycling&page=1&position=11&related_item_id=892894

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.